Pressemeldungen

  1. Offizielle Saisoneröffnungsfeier 2016 mit Aktionstag "Deutschland spielt Tennis"

Am Sonntag den 24. April  fand ab 12 Uhr, trotz des wechselhaften Wetters, die offizielle Saison-Eröffnung statt. Wegen des schlechten Wetters wurde in der Tennishalle Uelsen gespielt . 

Viel Spaß hatten die 25 Teilnehmer an diesen Nachmittag .

Neben zahlreichen aktiven Mitglieder waren auch Gäste aktiv beim Aktionstag . 

Traditionell wurde ein  Schleifchentunier gespielt. Weitere Mitmachangeboten wie  Aufschlagsmessung , Gewinnspiel gehörten zum Aktionstag . 

Für die Teilnehmer gab es  Kafffee und Kuchen .Der schöne Nachmittag wurde mit Grillen abgeschlossen .

Es war schön, das ihr so zahlreich bei der Saisoneröffnung erschienen seid!

 

Vielen Dank , 

 

Der Vorstand 

 

 

 

 

 

Angebot für zusätzliche Doppelpunktspiele : 

Herren 40 , Damen 40, Mixed 40 , Damen 50 , Herren 50, Mixed 50 ,

 

Liebe Tennisfreunde ,

 

die Tennisregion Dollert-Ems-Vechte führt in der Sommersaison 2016 neben der allgemeinen Punktspielen , zusätzliche

Punktspiele im Doppel durch.

Spielmodus : Eine Mannschaft besteht aus 4 , maximal 8 Teilnehmer.

Je Mannschaft 2 x2 Doppelspiele ,wobei zunächst die beiden ersten und zweiten Doppel gegeneinander und dann die Doppel

,,über Kreuz " spielen. Die Doppelpartner müssen durchgewechselt werden. Die Doppelpaarungen  sind frei wählbar.

 

Je Mannschaft teilt sich eine  der zwei Leistungsgruppen ein :

Leistungsgruppe 1  / Leistungsgruppe 2

 

Gespielt wird im Sommer 2016 vom 01.05. bis zum 30.09.2016. Je nach Vereinbarung kann an jeden Tag der Woche gespielt werden.

In der Hoffnung auf reges Interesse und viele Anmeldungen freue ich mich auf spannende Punktspiele in diesen Spielbereich.

Meldeschluss ist der 02. April 2016 .

 

Mit sportlichen Grüßen                                                                                     

Ludwig Venemann

                                                      Afbeeldingsresultaat voor tennisballen                            

 

 

 

 

Unsere Herren 40 Tennis - Spieler haben ihr erstes Heimspiel gegen SV Eintracht Schepsdorf eine Heimniederlage kassiert.

Während Ludwig Venemann  gegen Michael Reimann LK 14 sowie Dieter Kamphuis gegen Carsten Bojer LK 17 ohne Chancen waren ,

verlor Friedrich Evers gegen Stefan Bekel LK 23 mit 4 : 6, 0:6 , Steffan Ivanij verlor erst im Tiebreak  des dritten  Satzes knapp mit 6:10

in den Doppel -Matches war nichts mehr zu drehen.

 

L.V

 

 

 

 

 

                                                                    Deutschland spielt Tennis !!

                                                                                24 April 2016

Mit seinem Tennisfest beteiligt sich der  TC Uelsen  an dem Aktionswochenende „Deutschland spielt Tennis!", mit dem der Deutsche Tennis Bund (DTB), die Landesverbände und Tennisclubs in ganz Deutschland gemeinsam ein Zeichen für den Tennissport setzen. Seit der Premiere im Jahr 2007 haben jeweils bis zu 3.000 Vereine an der deutschlandweiten Saisoneröffnung teilgenommen, mit kreativen Ideen und einem breit gefächerten Angebot rund eine Million Besucher auf ihre Anlagen gelockt und mehr als 100.000 neue Mitglieder gewinnen können.

 

„Wir wollen Tennis allen Altersschichten näher bringen und neue Mitglieder aus allen Teilen der Gesellschaft gewinnen. Dazu müssen wir auf die Menschen zugehen und sie begeistern. „Deutschland spielt Tennis!" bietet hierfür einen idealen Rahmen", erklärt DTB-Vizepräsident Reiner Beushausen. „Tennis ist ein attraktiver Sport für Jung und Alt und ich freue mich, dass uns der  TC Uelsen  dabei unterstützt, die Faszination Tennis im Rahmen unseres bundesweiten Aktionswochenendes erlebbar zu machen."

  

Mehr Informationen zu „Deutschland spielt Tennis!" finden Sie im Internet unter www.deutschlandspielttennis.de.

Bei Fragen zum Aktionstag des TC Uelsen wenden Sie sich bitte an :

 Ludwig Venemann

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                                      

 Bildergebnis für Tennisball

 

 

 

 

 

 

Das Abziehen der Plätze .

Das Abziehen der Plätze ist unerlässlich. Wird der Platz nicht

abgezogen, verfestigen sich die entstandenen Löcher und werden

nur mit losem, grobem Material aufgefüllt. Es entsteht eine Art 

„Kraterlandschaft“, durch welche die Bälle vermehrt verspringen 

und das Tennisspielen fast unmöglich macht. Bitte

zieht den Besen oder die Matte über den ganzen Platz und 

berücksichtigt auch die Fläche nahe dem Zaun und diejenige 

zwischen den Plätzen. Moos und Unkraut breiten sich sonst sehr 

schnell auf den Plätzen aus. 

Bei einsetzendem Regen während des Spielens dürfen die Plätze nicht abgezogen werden. Durch das 

Abziehen des nassen Sandes entstehen starke Unebenheiten, die nur schwer wieder zu beseitigen bzw. zu 

reparieren sind.

 

L. V .